Movies & TV Foto: ProSieben/Andreas Franke

5. Februar, 2018

0

ProSieben startet „Late Night Berlin“ mit Klaas Heufer-Umlauf

Letzte Woche erst verlängerte ProSieben die Exklusiv-Verträge mit Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf. Neben ihren Duo-Auftritten als Joko & Klaas hat für beide längst auch eine neue Solo-Phase begonnen. Nachdem Winterscheidt am kommenden Freitag in Stefan Raabs Gründer-Show „Das Ding des Jahres“ sein Debüt als Jury-Mitglied gegeben haben wird, präsentiert Heufer-Umlauf im März später das neue Format „Late Night Berlin“. Darin kommentiert und diskutiert er im wöchentlichen Turnus Themen aus Pop, Politik, Musik, Sport, Gesellschaft, Medien – und was man eben sonst so alles in einem derartigen Format anstellt. Außerdem kündigte der Sender musikalische Gäste von internationalem Niveau an. Late Night gehöre zu den Königsdisziplinen im Fernsehen, so ProSieben-Chef Daniel Rosemann. „Dazu braucht man einen Moderator mit Persönlichkeit, Erfahrung, Witz, Mut, vielen Ideen und einer besonderen Mission. All das vereint Klaas Heufer-Umlauf auf sich.“ Los geht’s am 12. März um 23:00 Uhr.
www.prosieben.de

Foto © ProSieben/Andreas Franke

Tags: , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich