Movies & TV SÜDWESTRUNDFUNK
Weltmeister im Gespräch - mit Moderatorin Jessy Wellmer und ARD-Experte Philipp Lahm
Ein absolutes Highlight des WM-Programms im Ersten ist die neu entwickelte Rubrik „Weltmeister im Gespräch“ mit Moderatorin Jessy Wellmer und dem Fußball-Weltmeister aus 2014, Philipp Lahm. Das Ziel all unserer redaktionellen Anstrengungen rund um diese Weltmeister- schaft: Wir wollen den Zuschauerinnen und Zuschauern mehr bieten als Spiele und Er- gebnisse. Jessy Wellmer und Philipp Lahm schaffen in „Weltmeister im Gespräch“ spannende, 
überraschende und außergewöhnliche Einblicke in ein Turnier mit vielen Fragezeichen. 
Bild: Moderatorin Jessy Wellmer und ARD-Experte Philipp Lahm
© SWR/Patricia Neligan, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung und bei Nennung "Bild: SWR/Patricia Neligan" (S2+). SWR-Presse/Bildkommunikation, Baden-Baden, Tel: 07221/929-22202, foto@swr.de

23. April, 2018

0

Philipp Lahm, Stefan Kuntz und Hannes Wolf verstärken WM-Team der ARD

Philipp Lahm vor der ARD-Kamera. Demnächst ist er in dieser Situation öfter zu sehen: Zur WM wird der Ex-Nationalspieler als „Weltmeister im Gespräch“ Rede und Antwort stehen. (Foto: SWR/Patricia Neligan)

Deutschlands Sportredaktionen rüsten sich für die Fußball-Weltmeisterschaft. Das Team der ARD wird um Philipp Lahm, Stefan Kuntz und Hannes Wolf verstärkt. Damit gehören nun ein Weltmeister, ein Europameister und der „Trainer des Jahres 2017“ zur Mannschaft von ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky. Im Wechsel mit Thomas Hitzlsperger analysieren und bewerten Kuntz und Wolf an der Seite von Alexander Bommes und Matthias Opdenhövel die Live-Spiele im Ersten. Ex-Kapitän Philipp Lahm tritt an der Seite von Jessy Wellmer auf. Die beiden sollen einen Blick auf das werfen, was rund um die WM in Russland passiert. „Mit Stefan Kuntz, Hannes Wolf und Philipp Lahm haben wir zusätzlich zu Thomas Hitzlsperger drei weitere tolle Fachleute gewinnen können, die unsere Berichterstattung sehr bereichern werden“, so Axel Balkausky. „Mit diesem Team sind wir für die WM hervorragend aufgestellt.“
www.sportschau.de

Tags: , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich