Movies & TV Wahrheit oder Pflicht? Jeannine Michaelsen, Wigald Boning und Sasha verraten Geheimnisse. Ruth Moschner "befummelt" Männer und Stefan Mross küsst viele Frauen: "Das große Promi Flaschendrehen" - am 25. Mai 2018 um 20:15 Uhr in SAT.1

Gastgeber Hugo Egon Balder lädt in SAT.1 fünf Prominente zu einer amüsanten Zeitreise in ihre Jugend ein: In "Das große Promi Flaschendrehen", am Freitag, 25. Mai 2018, um 20:15 Uhr, drehen Ruth Moschner, Jeannine Michaelsen, Wigald Boning, Sasha und Stefan Mross die Flasche. Dabei stellen sie sich verrückten Aufgaben und beantworten pikante Fragen - ganz wie früher.

Der Fun Freitag in SAT.1 mit "Das große Promi Flaschendrehen" am 25. Mai 2018, um 20:15 Uhr.

Foto: © SAT.1/Guido Engels

Dieses Bild darf bis Ende Mai 2018 honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH moeglich. Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Nicht für EPG! Bei Fragen: 089/9507-1167.
Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media SE. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6708 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/SAT.1/Guido Engels"

23. April, 2018

0

Sat.1 lädt Promis zum Flaschendrehen

„Das große Promi Flaschendrehen“ stellt seinen Teilnehmern die verschiedensten Aufgaben. Ruth Moschner bekommt es beispielsweise mit einem Sumo-Ringer zu tun. (Foto: Sat.1/Guido Engels)

Neben „Wahrheit oder Pflicht“ erfreut sich auch das gute alte Flaschendrehen bei Jugendlichen bis heute großer Beliebtheit. Dem Reiz des aufregenden Spiels sollen sich aber auch Erwachsene nicht entziehen können. Daher lädt Moderator Hugo Egon Balder in seiner neuen Sat.1-Show „Das große Promi Flaschendrehen“ fünf prominente Kandidaten zu einer Zeitreise. „Bei diesem Spiel ging es ohnehin nur darum, den ersten Körperkontakt zu bekommen“, erinnert sich Ruth Moschner, die in der ersten Sendung dabei sein wird. Die Moderatorin und ihre vier Mitkandidaten Jeannine Michaelsen, Wigald Boning, Sasha und Stefan Mross sehen sich jedenfalls mit einer Menge verrückter Aufgaben und pikanter Fragen konfrontiert. Los geht’s am Freitag, den 25. Mai um 20:15 Uhr.

Tags:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich