Movies & TV MOSCOW - Vladimir Sosnitsky (left), Captain of the Russian Motoball team, poses with one of his team mates
 (National Geographic/Olly Bootle)

1. Juni, 2018

0

Doku zur WM: Gastgeber Russland hart am Ball

Es muss nicht immer „zu Fuß“ gekickt werden: Die National-Geographic-Dokumentation „Russland im Fußballfieber“ zeigt, dass russische Kicker mitunter auch auf zwei Rädern oder mit einem Sportgerät aus Rentierleder auf Torejagd gehen. (Foto: National Geographic)

Das DFB-Team von Jogi Löw dürfte kurz vor dem morgigen Freundschaftsspiel gegen Österreich (ab 18:00 Uhr live im ZDF) guter Dinge sein. Dagegen werden der russischen Nationalmannschaft derzeit nur bescheidene Chancen gegen die internationale Kicker-Elite zutraut. Trotzdem blickt der Gastgeber der Fußball-WM mit Vorfreude auf das in zwei Wochen startende Turnier im eigenen Land. Wie sich das konkret ausdrückt, zeigt die Dokumentation „Russland im Fußballfieber“ im TV-Programm von National Geographic. Der Film lässt den Blick schweifen – von der Ostsee über den Kaukasus und Sibirien bis in den Fernen Osten. Während die Jugend von St. Petersburg beispielsweise intensiv an Schuss und Dribbeltechniken arbeitet, kicken die Kids in Sibirien auch schon mal mit Bällen aus Rentierleder. Und dann gibt’s da noch eine besondere Abwandlung: den Motorrad-Fußball. Zu sehen ist das Ganze morgen Abend ab 21:00 Uhr.
www.nationalgeographic.de

Tags: , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich