Presse Barbara_2018_27_kl_web

7. Juni, 2018

0

„BARBARA voll im grünen Bereich

In der heute erscheinenden 27. Ausgabe ihrer Zeitschrift „BARBARA“ nimmt Barbara Schöneberger die unterschiedlichsten Facetten des sommerlichen Lebens im Grünen unter die Lupe.

Der Sommer ist da und damit auch schon die Juli-Ausgabe von Barbara Schönebergers Zeitschrift „BARBARA“. Jahreszeitlich angemessen dreht sich in dem Heft (fast) alles ums Freiluftleben. Unter dem Titel „Ab ins Grüne“ geht’s um Gärtnern, sommerliche Mode und passende Leckereien. Der Botaniker und Kräuterpapst Wolf-Dieter Storl spricht im Interview übers Meditieren in Baumkronen und Barbara Schöneberger selbst outet sich als jemand, der den Brexit bereits geschafft hat, jedenfalls gärtnerisch. Konkret heißt das: Einen englischen Rasen gibt’s bei ihr nicht. Stattdessen genießt die Entertainerin lieber ihre wilde Blumenwiese. Zu ihren neuesten Errungenschaft gehört übrigens ein schneckenfreies Hochbeet.
www.barbara.de

Tags:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich