Offline Fix und Foxi _Sammlung Dr. Stefan Piëch (1)_kl_web

8. Juni, 2018

0

Im Ruhrgebiet sind auf einmal alle „Fix & Foxi“

In Oberhausen findet morgen die Vernissage der Ausstellung „Fix & Foxi – Rolf Kauka, der deutsche Walt Disney, und seine Kultfüchse“ statt. Ab Sonntag ist die Comic-Schau dann im Museum Ludwiggalerie Schloss Oberhausen für alle zu besichtigen.

Dass Menschen, die fix und fertig sind, sich dann auch noch sprichwörtlich fix und foxi fühlen dürfen, haben sie einer der erfolgreichsten Serien der deutschen Comic-Geschichte zu verdanken: Rolf Kaukas „Fix & Foxi“. Der mit Unterbrechungen von 1953 bis 2010 herausgegebene Titel erreichte zeitweise eine wöchentliche Auflage von 400.000 Exemplaren und verkaufte insgesamt 750 Millionen Hefte. Jetzt widmet das Museum Ludwiggalerie Schloss Oberhausen den beiden ausgefuchsten Helden in Latzhosen eine sehenswerte Ausstellung. „Fix & Foxi – Rolf Kauka, der deutsche Walt Disney, und seine Kultfüchse“ zeigt originale Zeichnungen, Entwürfe, zeitgenössische Hefte, Filme und vieles mehr. Die Exponate stammen aus Rolf Kaukas Nachlass, der 2014 von Dr. Stefan Piëch, einem Mitglied der Porschefamilie, und seinem Medienunternehmen Your Family Entertainment, übernommen wurde. Zu sehen ist das Ganze ab Sonntag bis einschließlich 9. September.
www.ludwiggalerie.de

Tags: , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich