Messe & Event Screenforce_web

19. Juni, 2018

0

Screenforce Days: Volles Programm in Köln

Screenforce, die Zweite: Morgen und übermorgen laden zwölf TV-Vermarkter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Kongress nach Köln. Gemeinsam repräsentieren sie in den deutschsprachigen Ländern 95 Prozent des TV-Werbemarktes.

Ab morgen schaut die Fernsehwelt wieder auf Köln. In den dortigen MMC Studios trifft sich die Branche zur zweiten Ausgabe der Screenforce Days. Auf einer Fläche von mehr als 16.000 Quadratmetern zeigen über 40 Sender, was sie im kommenden TV-Jahr inhaltlich und vermarktungs-strategisch zu bieten haben. Auch einige prominente Vortragsreisende kommen in die Stadt, darunter die australische Marketing-Professorin Jenni Romaniuk und Produzent und UFA-Chef Nico Hofmann. Selbstverständlich sind auch Kick-Media-Kollegen wie Pool Position-Chefin Petra Mauß oder Shilan Maroofi, die Leiterin der Künstler-Managements, vor Ort. Ex-Bundesaußenminister Sigmar Gabriel spricht übrigens in Köln über die „Bedeutung von Medien und Journalismus in Zeiten von Globalisierung und Digitalisierung“. Klingt etwas allgemein, aber über die Details wird sicherlich morgen ausführlich debattiert. Zum Beispiel in den Kick-Media-Büros – wir freuen uns auf Ihren Besuch!
www.screenforce.de

Tags:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich