Musik Black Eyed Peas_Tour_Twitter 2018_kl_web

10. Juli, 2018

0

Black Eyed Peas: Vier Konzerte in Deutschland

Die Black Eyed Peas gaben heute auf Twitter bekannt, dass sie im Herbst vier Konzerte in Deutschland geben werden. Auftakt ist am 9. November in Hamburg.

Deutschland hat mit der Fußball-WM derzeit so viel zu tun wie die Black Eyed Peas. Jogis Jungs waren mal Weltmeister, sind bekanntlich diesmal jedoch längst raus aus dem Turnier, während die US-Band ohnehin nichts mit Fußball an der Baseball-Cap hat – allerdings 2010 immerhin das Turnier in Südafrika mit dem Song „I Gotta Feeling“ eröffnen durfte. Wir vergessen aber jetzt mal den Ballsport und weisen darauf hin, dass die Rapper will.i.am, apl.de.ap und Taboo im November auf Deutschland-Tournee gehen. Das gab die nach dem Ausstieg von Sängerin Fergie zum Trio geschrumpfte Formation heute via Twitter bekannt. Auf dem Tourplan der sechsmaligen Grammy-Gewinner stehen vier Konzerte. Der Auftakt findet am 9. November in Hamburg statt, es folgen München, Berlin und zum Finale am 18. November ein Konzert in Düsseldorf.
twitter.com/bep

Tags:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich