Movies & TV Foto: RTL/Arya Shirazi

18. Juli, 2018

0

Sexy Flirts bei RTL und heiße Stylings bei RTLplus

Neue Liebe und neuer Style: „Die Bachelorette“ und Motsi Mabuses „Wer macht mich schön?“ sorgen für ein luftig-leichtes Sommer-Programm.

Nachdem „Der Bachelor“ von Januar bis März nach seiner Herzensdame suchte und der Ableger „Bachelor in Paradise“ von Mai bis Juni Zuschauer vor die Bildschirme lockte, geht nun auch wieder „Die Bachelorette“ an den Start. Nadine Klein heißt die Dame, die in Marbella ihren Romeo auswählen darf. 20 Single-Männer hoffen acht Wochen lang auf die letzte Rose von ihr. Los geht’s heute Abend um 20:15 Uhr auf RTL. Etwas zeitversetzt um 22:05 Uhr startet auf dem Schwestersender RTLplus ein gänzlich neues Format. „Let’s Dance“-Jurorin Motsi Mabuse gibt in ihrer Makeover-Show „Wer macht mich schön?“ je zwei Kandidatinnen pro Folge Nachhilfe in Sachen Styling: Zwei Top-Stylisten treten im Duell gegeneinander an und verpassen den Damen einen neuen Look. Am Ende entscheidet die Jurorin, wer es am besten umgesetzt hat. „Jeder Mensch kann gut aussehen, es kommt nur auf das richtige Styling an“, gibt Mabuse laut RTLplus das Credo ihrer Sendung vor.

Tags: ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich