Musik Foto: PSE Germany

26. Juli, 2018

0

„Night of the Proms“ mit Bryan Ferry, Tim Bendzko und Milow

Klassik meets Pop: Beim großen Jubiläum der „Night of the Proms“ gibt es wieder eine spannende musikalische Mischung – u.a. mit Roxy Music-Frontmann Bryan Ferry.

Die Konzertreihe „Night of the Proms“ feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum – und jetzt steht auch ihr Line-up fest. In Begleitung des Antwerp Philharmonic Orchestras unter der Leitung der Brasilianerin Alexandra Arrieche präsentieren hochkarätige Künstler verschiedener Generationen ihr Repertoire. Mit dabei sind diesmal der britische Sänger Bryan Ferry, der deutsche Singer-Songwriter Tim Bendzko und der belgische Popstar Milow. Komplettiert wird das außergewöhnliche Programm von den US-Powerfrauen der Pointer Sisters, dem klassischen Gitarrist Petrit Ceku und natürlich dem legendären John Miles, der mit seinem Evergreen „Music“ Dauergast der Festivaltournee ist. Karten für die am 30. November in Hamburg startenden 25. „Night of the Proms“ gibt’s hier.

Tags: , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich