Movies & TV Foto: RTL2 El Cartel Music/Per Florian Appelgren

27. Juli, 2018

0

Kult-Comeback: „Fort Boyard“ zurück in Sat.1

Action, Abenteuer und Adrenalin vor einzigartiger Kulisse: Sarah Lombardi und andere Prominente treten in der Neuauflage des Spielshowklassikers „Fort Boyard“ für den guten Zweck an.

Wer stürzt sich wagemutig in die kalten Fluten des Atlantiks? Wer meistert mysteriöse Herausforderungen in dunklen Verliesen? Und wer hat am Ende das Zeug, in eine von Tigern bewachte Schatzkammer zu gelangen, um Gold für einen guten Zweck zu erspielen? Älteren Fernsehzuschauern kommt das vielleicht bekannt vor. Und tatsächlich, „Fort Boyard“ kehrt zurück zu Sat.1. Zwanzig Prominente wollen die sagenumwobene Festung vor Frankreichs Atlantikküste erobern, um den gut gehüteten Goldschatz zu heben. Bestätigt von Sat.1 sind bislang Sängerin Sarah Lombardi, Reality-Star Sarah Knappik, Moderator Jochen Schropp, Turn-Olympiasieger Fabian Hambüchen sowie die Ex-Fußballer David Odonkor und Mario Basler. Im Internet kocht derweil die Gerüchteküche: Man munkelt, dass auch Oliver Pocher, Ex-DSDS-Jurorin Fernanda Brandao und Ex-„Bachelorette“ Jessica Paszka dabei sind. Moderiert wird „Fort Boyard“ von Matthias Killing, zu sehen ist Adventure-Game-Show ab dem 5. September immer mittwochs um 20:15 Uhr.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich