Movies & TV Foto: ZDF/Jan Fehse

7. August, 2018

0

ZDF zeigt Veronica-Ferres-Film „Tod auf Raten“

Veronica Ferres und Oliver Stokowski spielen die Hauptrollen in „Tod auf Raten“. Das von Ferres selbst produzierte Familiendrama über das Thema Gedächtnisverlust läuft am Donnerstag im ZDF.

Spätestens mit Til Schweigers Kinohit „Honig im Kopf“ mit Dieter Hallervorden ist das Thema Demenz mitten in der Gesellschaft angekommen. Während in Hollywood gerade mit Nick Nolte das Remake „Honey in the Head“ für den amerikanischen Markt fertiggestellt wird, behandelt Veronica Ferres mit dem Film „Tod auf Raten“ ein ähnliches Thema. Die Schauspielerin spielt darin eine Friseurin, deren Mann, gespielt von Oliver Stokowski, nach einem Unfall unter Gedächtnisstörungen leidet. Ferres Münchener Firma Construction Film hat das von Andreas Arnstedt inszenierte Familiendrama produziert, das bereits 2016 auf dem Filmfest Zürich seine Premiere feierte und anschließend bei den Internationalen Hofer Filmtagen unter dem Titel „Short Term Memory Loss“ zu sehen war. Am Donnerstag gibt’s um 20:15 im ZDF die TV-Erstausstrahlung.
www.zdf.de

Tags: , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich