Print Foto: Jahreszeiten Verlag, MERIAN

23. August, 2018

0

„Merian Scout“: Neuer Printtitel für die Generation Facebook

Die „Merian“-Familie erwartet Nachwuchs. Im Oktober erscheint im Jahreszeitenverlag die erste Ausgabe von „Merian Scout“. Im Mittelpunkt stehen Unterhaltung und Informationen rund um Hamburg, die zeigen: Es muss nicht immer der Michel sein.

Der Jahreszeitenverlag erweitert die Marke „Merian“. Am 18. Oktober soll die erste Ausgabe von „Merian Scout“ erscheinen. Während das klassische Heft nach verlagseigenen Angaben das Thema Reisen eher als feuilletonistisches Leseerlebnis für zu Hause inszeniere, wende sich der neue Titel ganz gezielt an „aktive, mobile, erlebnishungrige und (kontrolliert) hedonistische Kurzurlauber“. „Die Generation Facebook setzt bemerkenswerterweise zunehmend auf Print als Medium“, so Merian-Verlagsleiter Oliver Voß. „Das merken wir am Renommee von ‚Merian‘ in dieser Zielgruppe und an unseren Verkaufszahlen, besonders dann, wenn wir deutsche Regionalthemen veröffentlichen.“ Konsequenterweise kommt die Nummer 1 von „Merian Scout“ als Hamburg-Heft auf den Markt. Insgesamt ist der neue Titel als Serviceangebot für Kurz- und Spontanurlauber sowie anspruchsvolle Individualreisende gedacht. Als Zielgruppe werden einkommensstarke, gebildete Menschen zwischen 30 und 55 Jahren anvisiert.

Tags: , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich