Movies & TV Foto: ZDF/Schmitz/Connect world/Shutterstock

30. August, 2018

0

Frank Schätzings „Der Schwarm“ geht in Serie

Das ZDF, Intaglio Films und die ndF: International Production verfilmen Frank Schätzings Bestsellerroman „Der Schwarm“ als „internationale High-End-Serie“.

Wer Romane in bewegte Bilder übersetzen will, ist offenbar gut beraten, statt dem Kinoformat dem Gesetz der Serie zu folgen. So geschehen bei der TV-Version von Patrick Süskinds Besteller „Das Parfum“, die ab November bei ZDFneo zu sehen sein soll. Nun folgt Frank Schätzings „Der Schwarm“. Das gaben das ZDF, Intaglio Films sowie die ndF: International Production heute bekannt. Die Vorbereitungen in Zusammenarbeit mit dem Autor laufen. Das Projekt sei als „internationale High-End-Serie“ angelegt, heißt es, wobei die Drehbücher unter Schätzings Mitwirkung entstehen sollen. Produzenten sind Emmy-Gewinner Frank Doelger („Game of Thrones“) und Eric Welbers. Geplant sind acht Folgen à 45 Minuten, gedreht wird im kommenden Jahr. „Der Stoff des Romans ist mehr als relevant angesichts der ökologischen Herausforderungen, vor denen die Welt steht“, so Frank Zervos, Leiter der ZDF-Hauptredaktion Fernsehfilm/Serie I. „Zudem sind die Möglichkeiten einer TV-Serie heute dort, wo man sie erzählerisch wie technisch braucht, damit sich eine äußerst aufwändige Produktion wie diese umsetzen und finanzieren lässt.“
presseportal.zdf.de

Tags: , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich