Literatur Foto: Edel

6. September, 2018

0

Bilderbuch-Premiere für Collien Ulmen-Fernandes

Collien Ulmen-Fernandes setzt sich in ihrem ersten Bilderbuch mit Rollenbildern auseinander. Die werden bereits im Kindergartenalter geprägt. Die liebevollen Tierillustrationen von „Lotti & Otto. Eine Geschichte über Jungssachen und Mädchenkram“ stammen von Carola Sieverding.

Collien Ulmen-Fernandes kennt sich aus mit Kindern. Erstens ist sie nicht nur Schauspielerin und Moderatorin, sondern auch Mutter. Und zweitens bildet sie seit Jahren mit dem dänischen Familientherapeuten Jesper Juul und der Kinderbuchautorin Kirsten Boie das „Familientrio“ in der Wochenendausgabe der „Süddeutschen Zeitung“. Jetzt geht sie selbst unter die Kinderbuchautoren: Morgen erscheint ihr erstes Bilderbuch „Lotti & Otto. Eine Geschichte über Jungssachen und Mädchenkram“. Bei den Titelfiguren handelt es sich um zwei junge Otter, die zeigen, wie tief Rollenbilder und Geschlechterklischees in der Gesellschaft verankert sind – und dass es sich lohnt, diese zu hinterfragen. Ulmen-Fernandes und die Illustratorin Carola Sieverding haben eine klare Botschaft: Egal, was als „typisch Mädchen“ oder „typisch Junge“ gilt – sei einfach Du selbst!

Tags: , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich