Movies & TV Foto: Sat.1

10. September, 2018

0

„The Biggest Loser“: Drehstart der Jubiläumsstaffel

Nach dem Boot-Camp in München beginnen in dieser Woche in Andalusien die Dreharbeiten für die Jubiläumsstaffel des Sat.1-Abnehmformats „The Biggest Loser“ mit Mareike Spaleck, Dr. Christine Theiss und Ramin Abtin.

Mit einem Marktanteil von durchschnittlich 16,2 Prozent in der Gruppe der 14- bis 49-jährigen Zuschauer bescherte die 9. Staffel von „The Biggest Loser“ Sat.1 Anfang des Jahres Top-Einschaltquoten. Auch das motivierte den Sender zur Jubiläumsstaffel, deren heiße Produktionsphase in dieser Woche beginnt. Nach dem Boot-Camp im Münchener Olympiastadion reisen die Protagonisten inklusive 18 Abnehmkandidaten, Team-Chefin Dr. Christine Theiss sowie dem Trainer-Duo Ramin Abtin und Mareike Spaleck heute nach Andalusien. Dort sollen die Pfunde unter südspanischer Sonne schmelzen. Die eigentlichen Dreharbeiten starten dann im Laufe der Woche. „‚The Biggest Loser‘ erzählt echte Heldengeschichten, die ans Herz gehen und unsere Zuschauer jedes Jahr und in großer Zahl aufs Neue mitfiebern lassen – und passt damit perfekt in die Sender-DNA von Sat.1“, so Sat.1-Geschäftsführer Kaspar Pflüger. Die insgesamt 13 neuen Folgen werden von RedSeven Entertainment produziert und im kommenden Frühjahr in ausgestrahlt.
www.sat1.de

Tags: , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich