Movies & TV Foto: MG RTL D/Arne Weychardt

26. September, 2018

0

Dicke Fische: Florian Lukas auf hoher See

In „Die Abenteuer des Herrn Lukas“ erkundet Schauspieler Florian Lukas für den Sender Nitro die raue Welt der Küstenfischerei.

Mit „Good Bye, Lenin!“, „Nordwand“ und vor allem „Weissensee“ spielte sich Florian Lukas in die Herzen des Publikums. Jetzt übernimmt der u.a. mit Bambi und Deutschem Filmpreis ausgezeichnete Schauspieler eine nicht-fiktionale Rolle: Als Gastgeber des Docutainment-Formats „Die Abenteuer des Herrn Lukas“ begibt sich der Berliner an Bord eines Ostseekutters. Zu sehen gibt’s das Ganze am Sonntag, um 17:35 Uhr im Programm des RTL-Ablegers Nitro. Der Männersender hat selbst produziert und begleitet Florian Lukas vom Hafen auf der Insel Fehmarn bis zur Fahrt auf hoher See. Vorbereitet auf den Job als Fischer habe er sich nicht. „Das ist ja das Schöne an diesem Format“, so Lukas. „Ich kenne vorab nur den Ort und den Beruf. Alles ist spontan, passiert in diesem Moment und ist nicht zu wiederholen.“ Was demnächst in weiteren Folgen auf ihn zukommt? „Vielleicht auf einer Bohrinsel? Oder bei den Bergrettern? Aber eigentlich interessiert mich so ziemlich alles und das Schöne an meinem Beruf ist die permanente Chance auf Überraschung.“
www.nitro-tv.de

Tags: , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich