Musik Foto: Hannelore Kramm

2. Oktober, 2018

0

Heino gibt Abschiedstournee bekannt

58 Jahre nach seinem Bühnendebüt geht Heino im Frühjahr 2019 auf Abschiedstournee. Geplant sind Auftritte in Nürnberg, München, Hamburg, Stuttgart, Mannheim, Oberhausen und Köln. Auf Heinos neuem Album erhebt auch Wolfgang Petry seine Stimme.

Als Paul Simon letzte Woche in New York das letzte Konzert seiner Karriere gab, schien die halbe Stadt zu weinen. Abschiednehmen ist eben nicht einfach. Davon können unter anderem die Scorpions ein Lied singen. Nach ihrer offiziellen Farewell-Tour folgte noch ein Konzert und noch eins und noch eins. Sogar Wolfgang Petry zieht es zurück ins Rampenlicht. Mal sehen, wie Volksmusikurgestein Heino mit dem Thema umgeht. Jedenfalls kündigte der jetzt seine Demission an. Der blonde Barde feiert am 13. Dezember seinen 80. Geburtstag und will im März 2019 letztmalig auf Tournee gehen. Vorher erscheint am 23. November noch das Album „und Tschüss“. Darauf gibt’s übrigens ein Duett mit Wolfgang Petry. Das Duo stellte den Song „Ich atme“ bereits am vergangenen Wochenende in der TV-Show „Willkommen bei Carmen Nebel“ vor.

Tags: ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich