Messe & Event WDR/Axel Berger

2. Oktober, 2018

0

„Türöffner-Tag“: Sachgeschichten live erleben

Ob im Wasserwerk, am Flughafen, bei der Feuerwehr oder in der Kirche: Zum inzwischen achten Mal erklären die Macher der „Sendung mit der Maus“ den Tag der Deutschen Einheit zum „Türöffner-Tag“.

Rund 800 Betriebe, Vereine oder Institutionen in ganz Deutschland sind am „Türöffner-Tag“ dabei. Die „Sendung mit der Maus“ macht’s möglich. Die Idee: Kinder sollen die Möglichkeit bekommen, hinter die Kulissen des Alltags zu schauen. Mit dabei sind u.a. die Elbphilharmonie in Hamburg, die Deutsche Oper Berlin, ein Steinbruch in Treuchtlingen, das Dresdner Fußball-Stadion und der Flughafen Düsseldorf. Familien, die sich über eine der Veranstaltungen informieren und sich gegebenenfalls dafür anmelden wollen, bietet die Webseite der Maus eine praktische Übersicht. Mit einer Sonderausgabe der „Sendung mit der Maus“ startet das Erste morgen um 9:30 Uhr in den „Türöffner-Tag 2018“. Moderatorin Anne Willmes meldet sich schließlich noch ab 18:15 Uhr im WDR Fernsehen mit einer „Lokalzeit extra: Türen auf mit der Maus!“ live aus dem Kindermuseum in Duisburg.

Tags: , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich