Literatur Foto: Reclam Hörbücher

9. Oktober, 2018

0

„Drama, Baby“: Reclam sucht talentierte Hörbuchsprecher

Die kleinen gelben Reclam-Hefte gibt’s seit knapp einem Jahr auch als Streaming-Hörbücher. Jetzt fahndet der Verlag nach einem Nachwuchssprecher, der mit Lisa Vicari und Niklas Nißl einen Klassiker einspricht.
Zum 150. Jubiläum seiner Universalbibliothek startete der Reclam Verlag im vergangenen Jahr gemeinsam mit Sony Music seine eigene Streaming-Hörbuchbibliothek – und die soll nun erweitert werden. Auf der Suche nach neuen Sprechern ruft Reclam daher zum bundesweiten Nachwuchswettbewerb „Drama, Baby“ auf. Alle Schulen können per Vorstellungsvideo eine Sprecherin und einen Sprecher ab 14 Jahren vorschlagen. Bis zum 15. Dezember entscheidet sich in mehreren Runden, wer am Ende das Rennen macht. Die Schule des „Supersprechers“ wird mit einem Schulkonzert eines Sony-Music-Überraschungskünstlers belohnt, außerdem darf der Gewinner selbst bei einem Literaturklassiker der Hörbuch-Reihe mitspielen. Fest steht: Als Profi-Sprecher sind u.a. Lisa Vicari, bekannt aus der Netflix-Serie „Dark“, und Niklas Nißl aus „Fack ju Göhte 2“ dabei. Einsendeschluss ist der 29. Oktober, Anmeldeformulare gibt‘s unter reclam-hoerbuecher.de.

Tags: , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich