Movies & TV Foto: BBC/BBC Studios 2018

10. Oktober, 2018

0

„Doctor Who“ ist jetzt eine Frau – Fox zeigt neue Folgen ab Januar

Jodie Whittaker hat als erste Frau die Titelrolle der BBC-Serie „Doctor Who“ übernommen. Die elfte Staffel der BBC-Kultserie läuft in Deutschland ab Januar 2019 bei Fox.

Die Zukunft ist weiblich für die Fans von „Doctor Who“: In der elften Staffel der britischen Kultserie übernimmt mit Jodie Whittaker erstmals eine Frau die Titelrolle. Der Seriensender Fox strahlt die neuen Episoden in Deutschland exklusiv ab 31. Januar 2019 donnerstags um 21:00 Uhr aus. Humor, Horror und merkwürdige Monster sind seit 1963 die Markenzeichen von „Doctor Who“. Die BBC-Produktion ist laut Guinness-Buch die am längsten laufende Science-Fiction-Serie der Welt. Bei der Titelfigur handelt es sich um einen sogenannten „Time Lord“ vom Planeten Gallifrey, der immer wieder in neuen Körpern wiedergeboren wird – und nun eben erstmals als Frau. An der Seite von „Doctor“ Jodie Whittaker treten in der elften Staffel Gaststars wie Chris Noth, bekannt als Mr. Big aus „Sex and the City“, Mark Addy („Game of Thrones“) und Alan Cumming („Good Wife“, „Goldeneye“) auf.
www.foxchannel.de

Tags: , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich