Movies & TV Foto: Gaby Gerster

10. Oktober, 2018

0

Laura Karasek moderiert „Zum pinken Bock“

Laura Karasek ist die Gastgeberin der neuen TV-Talkshow „Zum pinken Bock“. Eine Pilotsendung ist für ZDFneo in Frankfurt produziert worden.

Im Nachkriegsfernsehen und noch ein bisschen darüber hinaus sorgte „Zum blauen Bock“ für Unterhaltung im deutschen Fernsehen. Nun will ZDFneo die neue Talkshow „Zum pinken Bock“ auf die Bildschirme bringen, die zumindest mit ihrem Veranstaltungsort an die hessische Tradition von Heinz Schenk anknüpft. Allerdings stehen beim „Pinken Bock“ weniger Musik und Sketche, sondern vielmehr angeregte Gespräche im Vordergrund. In Frankfurt wurde jetzt eine Pilotsendung produziert. Gastgeberin ist die Juristin, Schriftstellerin und Moderatorin Laura Karasek. Die 36-Jährige, die bereits eine wöchentliche Radiosendung auf Antenne Frankfurt moderiert hat, will sich nun als TV-Talkerin etablieren. Mit ihrer Premiere war Karasek zufrieden, wie sie gegenüber smalltalk erklärte: „Ich hatte Bock! Und meine Gäste auch! Das hat man gemerkt. Es war kurzweilig, tief, schmutzig, abenteuerlich und anregend.“
www.pool-position.net

Tags: , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich