Messe & Event Foto: smalltalk/Nikolaos Pappas

15. Oktober, 2018

0

TV-Branchentreff an der Croisette ist in vollem Gang

Das Grand Hotel an der Croisette ist einer der zentralen Treffpunkte für die internationalen Branchenvertreter bei der weltgrößten Messe für audiovisuellen Content, Mipcom.

Am heutigen Montag beginnt die Mipcom in Cannes offiziell, aber bereits am Wochenende haben sich zahlreiche Vertreter aus der TV- und Entertainment-Branche an der Croisette versammelt, um erste Gespräche zu führen und Präsentationen zu begutachten – darunter auch viele aus Deutschland. Das Grand Hotel avancierte dabei wie gewohnt zu einem der zentralen Anlaufpunkte. Inhaltlich setzte am Sonntag unter anderem Margie Cohn, President von Dreamworks Animation Television, wichtige Akzente. Sie lieferte die abschließende Keynote zu der auf  Kinder- und Jugend-Content spezialisierten Fachmesse Mipjunior, die der Mipcom vorgelagert ist. Cohn berichtete darin, wie ihr Unternehmen von der starken Nachfrage nach Content durch die Streaming-Plattform Netflix profitiert habe. Allein 2018 haben die beiden Firmen gemeinsam sechs neue Zeichentrick-Originalserien an den Start gebracht. Laut Cohn sei Dreamworks Animation Television durch die Zusammenarbeit zu einem „TV animation powerhouse“ geworden. Hoffentlich ein gutes Omen auch für deutsche Produktionsfirmen.
www.mipcom.com

Tags: ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich