Messe & Event Foto: AWE EU

18. Oktober, 2018

0

Augmented World Expo Europe ab heute in München

Augmented Reality, Virtual Reality und Mixed Reality stehen heute und morgen im Fokus der von Ori Inbar initiierten AWE EU – Europas führender Konferenz und Expo für die sogenannte XR-Industrie.

Eine Milliarde aktive Augmented Reality-, Virtual Reality- und Mixed Reality-Nutzer bis 2020 – dieses Ziel schwebt der Non-Profit-Organisation AugmentedReality.org vor. Um dieser astronomisch klingenden Zahl zumindest ein Stück näher zu kommen, findet ab heute zum dritten Mal in München die Augmented World Expo Europe (AWE EU) statt. Auf mehr als 3.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche des MOC Exhibition Centers werden 100 Aussteller und 1.500 Teilnehmer erwartet. Neben der Präsentation von Innovationen und Ideen sprechen Referenten von Unternehmen wie Boeing, Deutsche Telekom, Facebook, IBM oder Lufthansa über die neuesten Entwicklungen. Dank beschleunigter Investitionen, Technologie-Giganten, die neue Produkte auf den Markt bringen, und einem gesteigerten Verbraucherbewusstsein sehe er eine transformative Zeit für AR/VR, erklärt AWE-Gründer und -Geschäftsführer Ori Inbar in einer Mitteilung. „All dies deutet auf einen bevorstehenden Höhenflug der Branche hin.“ Die AWE EU findet von heute bis einschließlich morgen statt.

Tags: , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich