E-Sport ESL One Hamburg_ESL Adela-Sznajder_kl_web

25. Oktober, 2018

0

Profi-Gamer treten bei ESL One Hamburg an

Die Barclaycard Arena ist ab Freitag Schauplatz des E-Sport-Events ESL One Hamburg, bei dem Profi-Gamer aus aller Welt zum Strategiespiel „Dota 2“ antreten.

Mehr als 10.000 Besucher pro Tag werden wieder erwartet, wenn sich die E-Sport-Szene ab morgen zu ESL One Hamburg in der Hansestadt trifft. Zum zweiten Mal ist die Barclaycard Arena Schauplatz der entscheidenden Runden des Turniers, bei dem sich professionelle Gamer-Teams im Multiplayer-Online-Strategiespiel „Dota 2“ messen. Die Veranstaltung in Hamburg ist Teil der internationalen „ESL One“-Turnierserie, die von dem Kölner Unternehmen Turtle Entertainment ausgerichtet wird. In Hamburg geht das russisch-ukrainische Team Virtus.pro als Titelverteidiger und Favorit in den Wettbewerb. Insgesamt wird beim Turnier in der Barclaycard Arena, das bis zum Sonntag dauert, um rund 300.000 Dollar Preisgeld gespielt. Zum Rahmenprogramm gehören Autogrammstunden mit den Profi-Gamern und Cosplay. Sport1 überträgt das E-Sport-Event live auf Youtube und zeigt am Sonntag eine Zusammenfassung im Free-TV.
www.esl-one.com

Tags: , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich