Food Foto: Sat.1/Catharina Thümling

13. November, 2018

0

Drei-Sterne-Koryphäe Heinz Beck als Gastjuror bei „The Taste“

Hoher Besuch kündigt sich in der Sat.1-Kochshow „The Taste“ an: Heinz Beck, Deutschlands bester Koch im Ausland, stellt die Teams von Cornelia Poletto, Frank Rosin, Roland Trettl und Alexander Herrmann auf eine harte Probe.

Es herrscht fast eine Art Panik im Team der „The Taste“-Coaches. Grund ist der Ehrfurcht gebietende Gastjuror der morgigen Ausgabe: Heinz Beck, seines Zeichens einer der besten deutschen Köche im Ausland. Er nimmt sich die Zeit, den Kandidaten von Cornelia Poletto, Frank Rosin, Roland Trettl und Alexander Herrmann auf den Zahn zu fühlen. Mit dem Thema der Woche, „Bella Italia“, kennt sich Beck besser als jeder andere aus. Seit immerhin zwölf Jahren führt er in Rom sein Restaurant „La Pergola“, das einzige Drei-Sterne-Restaurant in der ewigen Stadt, und wurde in seiner Wahlheimat längst als „Bester Küchenchef Italiens“ ausgezeichnet. Wie der gebürtige Friedrichshafener die ihm vorgelegten kulinarischen Genusslöffel bewertet und warum er in einem Fall sogar von Knoblauch abrät, erfahren Fernsehzuschauer morgen ab 20:15 Uhr in Sat.1.
www.sat1.de/tv/the-taste

Tags: , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich