Games Foto: Rockstar Games

14. November, 2018

0

Reiten, Jagen, Fußball – die Top-Videospiele im Oktober

Es muss nicht immer Fantasy sein: Die Vergabe der aktuellen „game Sales Awards“ vom Verband der deutschen Games-Branche zeigt – deutsche Spieler mögen auch Western.

Kein Computer- und Videospiel hat in den vergangenen Wochen so viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen wie „Red Dead Redemption 2“. 17 Millionen Einheiten des Western-Games aus dem Hause Rockstar („Grand Theft Auto“) wurden innerhalb der ersten zwei Wochen nach dem Verkaufsstart am 26. Oktober an den Handel ausgeliefert. Wie game, der Verband der deutschen Games-Branche, heute bekannt gab, gingen bis Ende des ersten Verkaufsmonats bereits mehr als 500.000 Exemplare über die Ladentheke. Dafür gab’s jetzt den „game Sales Award“-Sonderpreis. Lediglich ein anderer Titel konnte den Erfolg noch übertreffen: „Fifa 19“ wurde mit dem „game Sales Award“-Sonderpreis für über eine Million verkaufte Einheiten ausgezeichnet. Die Fußball-Simulation von EA Sports erschien allerdings bereits am 28. September. Weitere Preise gingen schließlich an den Ego-Shooter „Call of Duty: Black Ops IV” und das Action-Adventure „Assassin’s Creed Odyssey“ für jeweils 200.000 verkaufte Spiele.

Tags: , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich