Movies & TV Foto: WDR/Klaus Görgen/ddp/NASA

11. Dezember, 2018

0

Ranga Yogeshwar: „Quarks“-Abschied mit „Astro-Alex“

In der letzten von ihm selbst moderierten „Quarks“-Ausgabe führt Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar ein Gespräch mit Astronaut Alexander Gerst.

Vor 25 Jahren ging Ranga Yogeshwar erstmals mit seiner Wissenschaftsshow „Quarks“ (bis 2017 „Quarks & Co.“) auf Sendung. Heute moderiert er das Format zum letzten Mal. Mit einer Doppelausgabe verabschiedet er sich und übergibt die Moderation an seine Nachfolger Mai Thi Nguyen-Kim und Ralph Caspers. Zum Schluss gibt‘s noch mal ein Highlight: Für ein Interview mit Alexander Gerst schaltet Yogeshwar zur internationalen Raumstation ISS. „Du bist seit ich klein war eine Instanz im deutschen Fernsehen und du hast mir persönlich schon viel beigebracht“, so der Astronaut gegenüber Yogeshwar. Das gesamte Gespräch sowie viel Wissenswertes über Gersts Arbeit, den Zustand des Planeten u.v.m. gibt’s heute ab 20:15 Uhr im WDR Fernsehen.
https://www.quarks.de/quarks-im-fernsehen/

Tags: , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich