Awards Foto: Nik Konietzny/Bavaria Fiction/Sky Deutschland

18. Dezember, 2018

0

Deutscher Fernsehpreis 2019: Neun Nominierungen für „Das Boot“

„Das Boot” nimmt Kurs auf den Deutschen Fernsehpreis 2019. Unter den Nominierungen, die heute veröffentlicht wurden, ist die Sky-Serie gleich neun Mal vertreten.

 

Am 31. Januar wird in Düsseldorf zum 20. Mal der Deutsche Fernsehpreis verliehen. Seit heute Morgen stehen nun die Nominierungen in den fiktionalen Kategorien fest. Demnach geht die Neuauflage von „Das Boot“ als einer der großen Favoriten in den Wettbewerb. Insgesamt neun Mal ist die Sky-Serie nominiert, darunter als „Beste Drama-Serie“. Zudem könnte u. a. Andreas Prochaska als bester Regisseur ausgezeichnet werden. Ebenfalls gut im Rennen ist die ZDF/Arte-Serie „Bad Banks“, die sechs Nominierungen erhielt, darunter gleich zwei in der Schauspielerinnen-Kategorie – eine für Paula Beer und eine für Désirée Nosbusch. Die komplette Liste der Nominierten gibt’s unter deutscher-fernsehpreis.de/verleihung/nominierung-2019. Anfang des neuen Jahres folgt dann die Auswahl für die Bereiche Information und Unterhaltung. Die von Barbara Schöneberger und Steffen Hallaschaka moderierte Gala wird am 31. Januar als Live-Stream auf www.wdr.de und am selben Abend als zweistündige Aufzeichnung auf One zu sehen sein.

www.deutscher-fernsehpreis.de

Tags: , , , , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich