Movies & TV Foto: obs/FOX/Keshet Broadcasting & Tender Pro

9. Januar, 2019

0

„False Flag“ geht bei Fox in die zweite Runde

Die israelische TV-Serie „False Flag“ wird in zahlreichen Ländern ausgestrahlt. Fox bringt nun die zweite Staffel nach Deutschland.

 

Als erste israelische TV-Serie, die vom Seriensender Fox für die weltweite Auswertung erworben wurde, sorgte „False Flag“ bereits vor drei Jahren für Aufsehen. Mittlerweile hat die von Maria Feldman („Homeland“) erdachte Produktion auch in Deutschland eine stattliche Fangemeinde gefunden. Wie heute bekannt gegeben wurde, zeigt Fox ab dem 26. März dienstags um 21:00 Uhr die zweite Staffel der Spionage-Thriller-Serie. Diesmal gibt’s zum Auftakt einen Terroranschlag bei der feierlichen Einweihung einer Öl-Pipeline zwischen der Türkei und Israel. Eine geheime Task Force von Mossad- und Schin-Bet-Agenten soll die Verantwortlichen finden und zur Rechenschaft ziehen. Fox strahlt die neuen Folgen als deutsche TV-Premiere wahlweise im hebräischen Original oder in der Synchronfassung aus. Im Anschluss an die lineare Ausstrahlung sind alle Episoden über Sky Go, Sky On Demand, Sky Ticket, Entertain TV, Vodafone Select und GigaTV verfügbar.

www.foxchannel.de

Tags: , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich