Awards Foto: Engagement Global/Ali Ghandtschi

15. Februar, 2019

0

Berlinale: Erster Gewinner steht fest

Auf dem grünsten Roten Teppich der Welt setzten Prominente wie Meret Becker, Marie Nasemann und Alexander Scheer ein starkes Zeichen für die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung.

 

Kurz vor der Bärenverleihung steht schon ein Gewinner der Berlinale fest: der grüne Rote Teppich, auf dem sich die Stars noch bis Sonntag zeigen. Außen rot und innen grün ist das gute Stück aus recycelten Fischernetzen, abgenutzten Teppichen und ausgemusterten Fehlproduktionen gefertigt. Die Aktion des Projekts #17Ziele von Engagement Gobal mahnt die Vermüllung von Meeren und Umwelt an und hat weltweit für Aufmerksamkeit gesorgt. Dr. Jens Kreuter, der Geschäftsführer von Engagement Global, freut sich, dass auch prominente Berlinale-Besucher wie Schauspielerin Meret Becker, Model Marie Nasemann und Schauspieler Alexander Scheer die Aktion unterstützt und Fans auf das Thema aufmerksam gemacht haben. Kreuter: „Nur wenn jeder die 17 Ziele kennt, kann er sich auch für sie einsetzen.“

Tags: , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich