Movies & TV Foto: MDR/WDR/Max Kohr

20. Februar, 2019

0

„Bauerfeind“: Sind wir hilflos ohne Technik?

„Was machen wir heute eigentlich noch selbst?“, fragt Katrin Bauerfeind in der neusten Ausgabe ihrer Talkshow „Bauerfeind – Die Show zur Frau“. Antworten dazu gibt’s von Sonya Kraus, Ranga Yogeshwar und Maxi Gstettenbauer.

 

Ob Digitalisierung, Robotik und künstliche Intelligenz Fluch oder Segen bringen, darüber gibt‘s verschiedene Meinungen. Auch Katrin Bauerfeind macht sich in der neuesten Ausgabe von „Bauerfeind – Die Show zur Frau“ so ihre Gedanken. „Zwischen DIY und KI – Machen wir bald nichts mehr selbst?“ lautet denn auch die Fragestellung der heutigen Sendung. Dazu hat sie sich mit Moderatorin und Do-it-Yourself-Spezialistin Sonya Kraus, dem Wissenschaftsjournalisten Ranga Yogeshwar und Stand-up-Comedian Maxi Gstettenbauer wortgewandte Gäste geladen. Konkret fragt sie: Was machen Sie heute eigentlich noch selbst? Was halten Sie von all den Hilfsmitteln? Können Sie mit einem Kompass oder einer Landkarte noch etwas anfangen oder sich gar noch eine Telefonnummer merken? Antworten gibt‘s heute Abend um 21:55 Uhr auf dem ARD-Sender One. Die Wiederholung läuft am Samstag um 22:50 Uhr im MDR Fernsehen.

programm.ard.de

Tags: , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich