Show Foto: obs/Sat.1/André Kowalski

5. März, 2019

0

SHOW „Promibacken“: Vier gegen den „Rosinenschneckenmann“

Als selbsternannter Rosinenschnecken-Spezialist kämpft Moderator und Schauspieler Ingolf Lück morgen Abend in Sat.1 um den Einzug ins Halbfinale von „Das große Promibacken“.

Nackte Tatsachen verspricht Sat.1 für morgen Abend, wenn ab 20:15 Uhr die nächste Folge von „Das große Promibacken“ auf dem Programm steht. Dabei müssen die fünf im Wettbewerb verbliebenen Prominenten beispielsweise einen „Chocolate Naked Cake“ aufs Backblech zaubern, wenn sie den Sprung ins Halbfinale schaffen wollen. In der technischen Prüfung geht es um die Zubereitung von Rosinenschnecken, die dem kritischen Blick der Juroren Bettina Schliephake-Burchardt und Christian Hümbs standhalten müssen. Dabei sieht sich Routinier Ingolf Lück weit vorne. „Wie auch immer dieser Wettbewerb ausgehen wird, ich werde als Rosinenschneckenmann in die Geschichte dieser Sendung eingehen“, lautet seine Einschätzung. Neben dem Entertainer begrüßt Moderatorin Enie van de Meiklokjes auch die zweimalige Skilanglauf-Olympiasiegerin Evi Sachenbacher-Stehle, die Sängerin und Schauspielerin Jasmin Wagner, den Musiker Gil Ofarim sowie den Youtube-Star Sami Slimani als Kandidaten in der TV-Backstube.

Tags: , , , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich


ronald paul yandere