Sport Foto: Red Bull Content Pool/Gold & Goose

11. März, 2019

0

Saisonstart: Motorrad-WM bei ServusTV

In diesem Jahr laufen die Live-Übertragungen der Motorrad-WM MotoGP live bei ServusTV. Gestern war der Auftakt in Katar.

Auch nach dem Sturm vom Wochenende dürfte klar sein: Der Beginn der diesjährigen Motorrad-Saison steht kurz bevor. Die Profis haben jedenfalls schon mal Gas gegeben, denn am Sonntag startete in Katar die Motorrad-WM. In der Moto2-Klasse belegte der Deutsche Marcel Schrötter am Ende Platz 3. Bei der Moto3 und der MotoGP war kein deutscher Fahrer dabei. Zu sehen war der Auftakt zu insgesamt 18 weiteren Renn-Wochenenden nicht mehr bei Eurosport, sondern bei dem Free-TV-Sender ServusTV. Bis zum Finale am 17. November in Valencia sind die Österreicher dabei. Dabei haben sie sich vorgenommen, auch beim deutschen Publikum mit geballter Motorsportkompetenz zu punkten: Auf dem Soziussitz von Moderatorin Andrea Schlager und Kommentator Christian Brugger nehmen die Experten Alex Hofmann, Stefan Bradl und Gustl Auinger Platz. Neu im Team ist zudem die Kölner Schauspielerin Eve Scheer, die selbst eine Rennlizenz besitzt und beispielsweise bereits beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring fuhr. Die nächsten MotoGP-Übertragungen laufen Ende des Monats am 30. und 31. März live aus Termas in Argentinien.

Tags: , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich