Awards (Foto: Wizard Promotions/Moritz Künster – monsterpics.de)

14. März, 2019

0

Nena und Kiefer Sutherland treten beim LEA auf

Der Deutsche Live Entertainment-Preis LEA wird am 1. April in der Frankfurter Festhalle verliehen. Als Live-Act tritt u.a. Schauspieler Kiefer Sutherland auf.

Wenn am 1. April in der Frankfurter Festhalle zum 14. Mal der Deutsche Live Entertainment-Preis LEA verliehen wird, stehen neben den Preisträgern und Laudatoren auch zahlreiche namhafte Livemusik- und Show-Acts auf der Bühne. Die Organisatoren haben heute bekannt gegeben, dass u.a. die NDW-Ikone Nena, der Singer-Songwriter Mike Singer und der singende Schauspiel-Star Kiefer Sutherland auftreten werden. „Es wird ein besonderer Abend für meine Musiker und mich“, so Sutherland. „Wir werden einen Song als Akustik-Trio vorstellen – und das als Premiere in der Festhalle Frankfurt. Lasst euch überraschen.“ Der LEA wird in 15 Kategorien vergeben, für zehn davon werden Nominierungen ausgesprochen, die mittlerweile allesamt feststehen. So gehen z.B. in der Königskategorie „Stadion-Tournee des Jahres“ Wizard Promotions für die „Legacy of the Beast“-Tournee von Iron Maiden, FKP Scorpio für die „Divide“-Konzertreise von Ed Sheeran und Kikis Kleiner Tourneeservice (KKT) für die „Laune der Natour“ mit den Toten Hosen ins Rennen. Als Laudatoren sind u.a. die Sänger Bosse und Dieter Thomas Kuhn, Moderator Hugo Egon Balder und Comedian Matze Knop angekündigt. Eine Liste aller Nominierten gibt’s auf der LEA-Homepage.

Tags: , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich