Radio Foto: Constantin Film Verleih

5. April, 2019

0

Albtraum Einparken: Alexandra Maria Lara zu Gast bei barba radio

Schauspielerin Alexandra Maria Lara, die demnächst im Kinofilm „Der Fall Collini“ an der Seite von Elyas M’Barek zu sehen ist, berichtet am Wochenende bei barba radio u.a. von ihren Erlebnissen als Autofahrerin.

In der Ferdinand-von-Schirach-Verfilmung „Der Fall Colini“, die am 18. April in die Kinos kommt, spielt Alexandria Maria Lara die Enkelin eines Industriellen, der anscheinend grundlos erschossen wird. In Laras aktuellem Interview mit barba radio geht es unterdessen nicht um Mord und Totschlag, sondern um ein ganz alltägliches Problem, das der Schauspielerin mitunter Kopfzerbrechen bereitet: Sie ist alles andere als eine passionierte Autofahrerin. „Ich fahre ungern Autobahn und es stresst mich wahnsinnig in befahrenen Gegenden, wo man keinen Parkplatz bekommt“, berichtet sie im Gespräch mit Barbara Schöneberger. Vor allem rückwärts einparken sei nicht gerade ihre Lieblingsdisziplin. „Wenn es mir zu viel wird, breche ich ab. Ich habe mich einmal so verkeilt, dass ich gedacht habe: Ich verliere die Nerven. Ich musste auch schon mal aussteigen und jemanden bitten, für mich zu übernehmen. Ein Albtraum!“ Das insgesamt zweistündige Interview läuft am Samstag ab 11:00 Uhr und am Sonntag ab 16:00 Uhr in der Sendung „Mit den Waffeln einer Frau“ auf www.barbaradio.de. Es ist ab Montag auch als Podcast über die barba radio-App verfügbar.

Tags: , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich


ronald paul yandere