Event Foto: smalltalk/L. Holczinger

8. Mai, 2019

0

OMR Festival: Klassentreffen der Online-Marketing-Branche

Eine waschechte „Grumpy Cat“ ist das Maskottchen des diesjährigen OMR Festivals. Doch die zweitägige Veranstaltung, die heute in Hamburg zu Ende geht, hat weit mehr als Katzen-Content zu bieten. Längst gilt sie als einer der weltweit größten Branchentreffs für digitales Marketing und digitale Technologie.

Vor acht Jahren ging die Online-Marketing-Konferenz Rockstars in Hamburg mit rund 200 Gästen im vergleichsweise bescheidenen Rahmen an den Start. Mittlerweile ist daraus das zweitägige „OMR Festival“ auf dem Messegelände der Hansestadt geworden. Längst gilt es als eine der weltweit größten Veranstaltungen zu den Themen digitales Marketing und digitale Technologie. Für die heute zu Ende gehende diesjährige Ausgabe werden rund 50.000 Besucher erwartet. Zum Programm gehört neben der Expo mit mehr als 400 Ausstellern aus der Marketingbranche auch eine umfangreiche Konferenz mit so unterschiedlichen Referenten wie Singer-Songwriterin Ellie Goulding, Bundesjustizministerin Katarina Barley, Unternehmerin und Model Lena Gercke, Youtuberin Dagmara „Dagi Bee“ Kazakov oder Moderator Joko Winterscheidt. Auch unser Kollege Lucas Holczinger, General Manager des IMP – Influencer Market Place bei der Kick-Media AG, ist vor Ort. „Das Klassentreffen der Online-Marketing-Branche ist ein absolutes Muss“, erklärt er gegenüber smalltalk. „Wir konnten auch dieses Jahr wieder sehen, dass Influencer Marketing sich als Disziplin im Online-Marketing etabliert hat und freuen uns auf unsere nächsten Projekte.“

Tags: , , , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich


ronald paul yandere