Kino Foto: NFP marketing & distribution

20. Mai, 2019

0

„Nur eine Frau“: Kinotour nach erfolgreichem Start

Das „Ehrenmord“-Drama „Nur eine Frau“ mit Almila Bagriacik ist erfolgreich auf deutschen Leinwänden gestartet. Produzentin Sandra Maischberger präsentiert den Film derzeit auf einer bundesweiten Kinotour.

Zahlreiche positive Kritiken haben den Kinostart von Sherry Hormanns „Nur eine Frau“ in der vorvergangenen Woche begleitet. „So erstaunlich, so sicher im Ton, so souverän“, lobte etwa die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ das Drama, das auf der wahren Geschichte von Hatun Sürücü basiert, die 2005 in Berlin einem sogenannten „Ehrenmord“ zum Opfer fiel. Auch das Publikum hat den Film mit Almila Bagriacik in der Hauptrolle offenbar gut angenommen. In den offiziellen Arthouse-Kinocharts schaffte „Nur eine Frau“ den Einstieg auf Platz 5, in der Wertung der durchschnittlichen Besucherzahl pro Kopie reichte es sogar für die Spitzenposition. Sandra Maischberger, die den Film mit ihrer Firma Vincent Productions produziert hat, präsentiert das viel beachtete Werk derzeit persönlich auf einer bundesweiten Kinotour. Am vergangenen Wochenende standen u.a. Köln und Bonn auf dem Plan. Bis einschließlich Samstag folgen Stationen in Germering, Regensburg, Stuttgart, Dresden, München, Bremen und Münster.

Tags: , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich


ronald paul yandere