Radio Foto: TV Now/Markus Hertrich

21. Juni, 2019

0

barba radio: Jan Köppen ist ein Stress-Esser

Moderator Jan Köppen führt im Trio mit Laura Wontorra und Frank Buschmann durch die RTL-Show „Team Ninja Warrior“. Im Interview mit barba radio spricht er u.a. über seine Essgewohnheiten.

Auf RTL laufen derzeit die Vorrunden zur zweiten Staffel von „Team Ninja Warrior“. Jan Köppen gehört dabei zum Moderations-Team, kann aber auch praktische Erfahrungen vorweisen, wie er im aktuellen Interview mit barba radio berichtet. In der spanischen Ausgabe der Action-Spielshow habe er selbst schon als Kandidat mitgemacht und immerhin das Halbfinale erreicht. „Mich packt dann der Ehrgeiz, weil ich immer wissen will: Wie ist das, kann ich das auch noch?“, sagt der sportbegeisterte 36-Jährige im Gespräch mit Barbara Schöneberger. Von seiner gesunden Lebensweise nehme er allerdings mitunter Abstand, wenn er im Stress sei. „Immer, wenn etwas unangenehm ist, muss ich was in den Mund stecken“, räumt Köppen ein. „Manchmal denke ich dann: Warum esse ich das jetzt? Das ist, glaube ich, psychologisch begründet. Ich muss dann immer futtern!“ Um die Auswirkungen in Grenzen zu halten, habe er erfolgreich das Diät-Programm „I Make You Sexy!“ von Detlef Soost angewendet. Das komplette Interview gibt‘s am Samstag ab 11:00 Uhr in der Radio-Talkshow „Mit den Waffeln einer Frau“ auf barba radio. Ab Montag steht sie via barba radio-App auch als Podcast zur Verfügung.

Tags: , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich


ronald paul yandere