Kunst Fotos: Adrian Bedoy

24. Juni, 2019

0

„Iconic“: Leon Löwentrauts neue Bilder auf Ibiza

Er ist der Rockstar unter den jungen deutschen Künstlern: Mit prominenten Gästen feierte Leon Löwentraut die Eröffnung seiner Ausstellung „Iconic“ in Ibiza-Stadt. Dazu ließ sich der Düsseldorfer Maler per Helikopter einfliegen.

Großer Auftritt für Leon Löwentraut: Mit dem Hubschrauber ließ sich der junge Düsseldorfer Kunststar am Freitagabend einfliegen, um in Ibiza-Stadt in der Galerie „B12“ von Gerhardt Braun seine neue Ausstellung „Iconic“ zu eröffnen. Bei der Vernissage feierten prominente Gäste wie der ehemalige Boxweltmeister Wladimir Klitschko, Moderator Oliver Pocher und Schauspielerin Mariella Ahrens mit dem 21-jährigen Maler, der 20 neue, großformatige Werke präsentierte. In farbgewaltiger Geste kombiniert Löwentraut expressionistische Elemente mit Action Painting und klassischer Porträtkunst. Inspiriert haben ihn dabei große Vorbilder wie Picasso, Matisse oder Basquiat. Die Ausstellung ist noch bis einschließlich 20. Juli in Ibiza-Stadt zu sehen. Löwentraut kann damit erneut an seine vorangegangenen Erfolge anknüpfen, die er in Kunstmetropolen wie New York, London, Basel oder Singapur gefeiert hat. Die 20 angebotenen „Iconic“-Werke waren übrigens innerhalb von nicht einmal einer Stunde ausverkauft.

Tags: , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich


ronald paul yandere