Musik Foto: Wolfgang Seehofer

8. Juli, 2019

0

„ZDF@bauhaus“: Mit Wanda in Weimar

Die Wiener Band Wanda, die im September ihr viertes Album „Ciao“ veröffentlicht, läutet die neue Saison von „zdf@bauhaus“ mit einem Open-Air-Konzert in Weimar ein. Mit von der Partie ist zudem Nico Santos.

Seit 2011 strahlt 3sat regelmäßig die Reihe „zdf@bauhaus“ mit Unplugged-Shows bekannter Bands und Künstler im intimen Rahmen auf der Konzertbühne im Bauhaus Dessau aus. Zum Start der neuen Staffel und anlässlich des hundertjährigen Jubiläums der berühmten Kunstschule wird nun ein etwas größerer Rahmen gewählt: Am kommenden Donnerstag spielen die österreichische Rockband Wanda und der deutsche Singer-Songwriter Nico Santos ein Open-Air-Konzert vor dem Hauptgebäude der Bauhaus-Universität Weimar – jenem Ort, an dem Walter Gropius 1919 das Bauhaus ins Leben rief. Das Konzert findet im Rahmen der Jahresschau summaery statt und soll der Auftakt einer weitergehenden Zusammenarbeit zwischen der Uni und „zdf@bauhaus“ sein. Die Auftritte von Wanda und Nico Santos werden am 21. September ab 21:45 Uhr in 3sat ausgestrahlt. Moderator der Sendung ist Jo Schück.

Tags: , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich


ronald paul yandere