Show Foto: RTL/Stefan Gregorowius

12. Juli, 2019

0

„Let’s Dance“ live: Bereits in vier Städten ausverkauft

Bevor 2020 die nächste Staffel von „Let’s Dance“ bei RTL startet, gehen die Juroren Jorge González, Motsi Mabuse und Joachim Llambi mit der Promi-Tanzshow erst einmal im November auf Tournee. Mehr als 100.000 Tickets sind bereits verkauft.

Als TV-Format beschert „Let’s Dance“ dem Sender RTL seit 2006 regelmäßig hohe Einschaltquoten. Nun wird die Promi-Tanzshow offenbar auch als Live-Bühnenshow zum Erfolg. Laut Mitteilung des Veranstalters Semmel Concerts sind für die erste „Let’s Dance“-Tournee, die am 8. November in Riesa startet, bereits mehr als 100.000 Tickets abgesetzt worden. Neben der Auftaktshow seien auch die in Braunschweig, Frankfurt und Leipzig bereits ausverkauft. Insgesamt führt die Tour durch 16 deutsche Städte. In der Live-Produktion, für die Entertainer Thomas Hermanns die Show-Regie übernommen hat, wirken die Juroren aus der TV-Version, Motsi Mabuse, Jorge González und Joachim Llambi, mit. Moderator ist auch hier Daniel Hartwich. Als tanzende Promis sind bislang Sängerin Ella Endlich, Schauspieler Benjamin Piwko, Langstreckenläuferin Sabrina Mockenhaupt, Comedian Oliver Pocher und der aktuelle „Dancing Star“, Ex-Handballer Pascal Hens, bestätigt.

Tags: , , , , , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich


ronald paul yandere