Food Foto: Sebastian Bahr

8. August, 2019

0

Ingo Froböse ist Botschafter der Fine Food Days Cologne

Der Kölner Sportwissenschaftler und Gesundheitsexperte Prof Dr. Ingo Froböse unterstützt die Fine Food Days Cologne als Botschafter. Er sagt: „Für mich bedeutet genussvolles Essen echte Lebensqualität.“

Für die Premiere der Fine Food Days Cologne, die vom 31. August bis 8. September in Köln stattfinden, haben die Organisatoren zahlreiche Prominente gewinnen können, die das Gourmet-Festival als Botschafter unterstützen. Auch sie wollen wir an dieser Stelle in unserer kleinen Reihe vorstellen – heute den Sportwissenschaftler und Gesundheitsexperten Prof. Dr. Ingo Froböse. Der 62-Jährige, der einst selbst als Sprinter und Bobsportler aktiv war, lehrt heute als Professor für Prävention und Rehabilitation im Sport an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Zudem hat sich Froböse durch regelmäßige Medienauftritte und -beiträge, u.a. in „Brigitte“, „Men’s Health“ und dem ARD-„Morgenmagazin“, sowie durch Buchveröffentlichungen einen Namen gemacht. Im Oktober erscheint sein neuer Ratgeber „Raus aus der Tablettenfalle!“. Über sein Engagement für die Fine Food Days Cologne sagt er: „Höchste Qualität im Essen garantiert, dass unser Organismus genau das bekommt, was er tagtäglich braucht und ihn gesund hält. Wenn das noch mit ganz viel Genuss gepaart ist, dann haben wir die Grundidee von ‚Fine Food‘, die auch gar nicht teuer sein muss.“ Tickets für alle noch nicht ausverkauften Programmpunkte der ersten Fine Food Days Cologne sind auf finefooddays.cologne erhältlich.

Tags: , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich


ronald paul yandere