Food Foto: Jennifer Braun/Fine Food Days Cologne

9. August, 2019

0

Fine Food Days Cologne: Dinner mit Domblick

„Dine like a President“: Johann Mitterlechner, der Küchendirektor des Hyatt Regency Köln, hat für die Premiere der Fine Food Days Cologne (31. August bis 8. September) ein spezielles Menü vorbereitet. Serviert wird in der Präsidentensuite.

In gut drei Wochen beginnen die ersten Fine Food Days Cologne, ein Food-Festival, mit dem die Gastronomieszene der Stadt Köln auch überregional zeigen will, was sie kulinarisch zu bieten hat. Und das ist einiges. In unserer kleinen Reihe stellen wir heute Johann Mitterlechner vor. Der Österreicher, der zuvor bereits u.a. im australischen Melbourne, in London, Budapest und Düsseldorf tätig war, ist seit 2010 Küchendirektor des Hyatt Regency Köln. Vor allem die Erfahrungen, die er durch seine Reisen und Jobs rund um den Globus sammeln konnte, haben ihn zu einem leidenschaftlichen Koch werden lassen, der in seinen Kreationen globale Weltläufigkeit mit lokaler Bodenständigkeit verbindet. Im Rahmen der Fine Food Days haben Mitterlechner und sein Team ein Sechs-Gang-Menü entwickelt, das sie in der Präsidentensuite des Hyatt Regency servieren. Aufgetischt wird es am 5. September ab 19:00 Uhr in einem exquisiten Gästekreis. Dazu gibt’s einen traumhaften Panoramablick auf den Kölner Dom und die Altstadt. Tickets für alle noch nicht ausverkauften Programmpunkte des Festivals sind auf finefooddays.cologne erhältlich.

Tags: , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich


ronald paul yandere