Doku-Reihe Foto: ZDF/Jonah de Graaf

11. September, 2019

0

Mirko Drotschmann stoppt die Völkerschlacht

In der dreiteiligen Produktion „Timefreeze“, die derzeit für die ZDF-Reihe „Terra X“ gedreht wird, erklärt Moderator Mirko Drotschmann alias „MrWissen2go“ u.a. entscheidende Momente der Völkerschlacht bei Leipzig.

Oktober 1813: Mehr als eine halbe Million Soldaten kämpfen in der Völkerschlacht bei Leipzig – doch plötzlich unterbricht ein Mann die Gefechte: Mirko Drotschmann, Historiker und auch bekannt als Youtube-Experte „MrWissen2go“, tritt auf diese Weise als Moderator einer neuen Dokumentation für die ZDF-Reihe „Terra X“ auf. Szenen der Völkerschlacht, die letztlich das Ende von Napoleons Herrschaft über Europa einläutete, werden darin nachgestellt. Zudem zeichnet der Film auf Basis historischer Quellen die Schicksale einzelner Menschen nach, die an der Schlacht teilgenommen haben. Drotschmann bewegt sich durch die Szenerie und erklärt dazu die Hintergründe. Die dreiteilige Produktion mit dem Arbeitstitel „Timefreeze“ soll voraussichtlich im Sommer 2020 ausgestrahlt werden. Weitere Themen sind die Ermordung Cäsars 44 v. Chr. und der Sturm auf die Bastille 1789.

Tags: , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich


ronald paul yandere