Serie Foto: Fox

17. September, 2019

0

„American Horror Story“: Fox kündigt Staffel 9 an

Die Klasse von 1984: Mit der neunten Staffel begibt sich die Serie „American Horror Story“ auf eine Zeitreise in die 80er Jahre. Der Seriensender Fox strahlt die neuen Folgen ab dem 28. November in Deutschland aus.

Mit 16 Emmy Awards und zwei Golden Globes gehört „American Horror Story“ zu den erfolgreichsten TV-Serien in den USA – und auch hierzulande haben die gruseligen Geschichten eine stattliche Fangemeinde gefunden. Fox hat nun den deutschen Starttermin für die neunte Staffel der Anthologie-Serie angekündigt, die ab 28. November jeweils donnerstags um 21:00 Uhr ausgestrahlt wird. Dabei geht‘s zurück in die Zukunft: Die Geschichte spielt diesmal im Jahr 1984. Im Mittelpunkt der zehn Folgen stehen fünf Freunde, die im Sommer dem Lärm und der Geschäftigkeit der Millionenmetropole Los Angeles entfliehen wollen und als Betreuer in einem Ferienlager arbeiten. Dort erleben sie allerdings den blanken Horror. Nicht nur inhaltlich, sondern auch stilistisch ist „American Horror Story: 1984“ an Slasher-Filme aus den 80er Jahren angelehnt, in denen Teenager von mysteriösen Killern bedroht werden. Zum Cast gehören neben bereits aus vorherigen Staffeln bekannten Schauspielern wie Billie Lourd, Cody Fern, Leslie Grossman und Emma Roberts u.a. auch „Glee“-Star Matthew Morrison und Angelica Ross („Pose“).

Tags: , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich


ronald paul yandere