Print Foto: Gruner + Jahr

10. Oktober, 2019

0

„BARBARA“: „Das Beste kommt noch“

Barbara Schöneberger sieht ganz schön alt aus. Jedenfalls auf dem aktuellen Cover ihres Magazins „BARBARA“ – wobei die Betonung mit Sicherheit auf dem Wort „schön“ liegt. Gleiches gilt übrigens u.a. für die Modestrecke im Heft. Titel: „Ziemlich altes Modell“.

Die neue „BARBARA“ ist da und diesmal geht’s um ein Thema, das uns alle angeht: das Altern. Die titelgebende Entertainerin betont im Editorial: „Das Alter ist kein Grund, sich hängen zu lassen!“ Ganz ähnlich sieht das auch die Kabarettistin Maren Kroymann. Im Interview des Monats nennt die 70-Jährige die Zahl 70 zwar „unpassend“, ihren gegenwärtigen Zustand findet sie trotzdem „super“. Konditionell sehr stark zeigt sich übrigens auch die Zeitschrift „BARBARA“ selbst. In diesem Monat feiert sie ihren vierten Geburtstag. Deswegen gibt’s am 21. Oktober um 12:00 Uhr im KaDeWe in Berlin eine große Sause. Für einen Print-Titel, der erstmals zu einer Zeit auf den Markt kam, als Druckerzeugnisse bereits für hirntot erklärt wurden, und der weiterhin höchst lebendig also in jeder Beziehung erfolgreich ist, sind vier Jahre durchaus beachtlich. Und wie heißt es so schön auf dem Titel der aktuellen Ausgabe? „Das Beste kommt noch.“ Gleich zehn Mal so alt ist indessen die „NDR Talk Show“. Die wird seit mehr als einem Jahrzehnt von Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt moderiert. Morgen gibt’s um 22:00 Uhr die Sendung zum 40. Jubiläum im NDR Fernsehen. Zu Gast sind u.a. Alice und Ellen Kessler, die Schauspielerin Katharina Thalbach sowie die ehemaligen Moderatoren Alida Gundlach, Dagmar Berghoff und Carlo von Tiedemann.

Tags: , , , , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich


ronald paul yandere