Jubiläum Von der Urlaubsvertretung zum Sendergesicht: Laura Karasek steht ebenso für zehn Jahre ZDFneo wie Jan Böhmermann oder die Schauspieler Michael Gwisdek und Antje Traue aus der Crime-Serie „Dead End“. Gestern gab’s die hausinterne Feier zum Jubiläum. (Foto: privat)

8. November, 2019

0

Laura Karasek feiert zehn Jahre ZDFneo

Von der Urlaubsvertretung zum Sendergesicht: Laura Karasek steht ebenso für zehn Jahre ZDFneo wie Jan Böhmermann oder die Schauspieler Michael Gwisdek und Antje Traue aus der Crime-Serie „Dead End“. Gestern gab’s die hausinterne Feier zum Jubiläum.

Dass ZDFneo dem Ruf des sogenannten Spartenfernsehens gut tut, dürfte mittlerweile bekannt sein. Aber dass die Innovationsplattform des ZDF bereits seit zehn Jahren am Start ist, überrascht dann doch. Gestern gab’s jedenfalls auf dem Mainzer Lerchenberg eine hausinterne Feier. Außerdem machen die aus diesem Anlass aufgestellten Jubiläumsplakate deutlich: Es ist wirklich wahr – ZDFneo gibt’s schon länger, als es aussieht. Konterkariert wird dieser Eindruck natürlich nicht zuletzt durch den großformatig aufgedruckten Claim „Erst 10!“ Wie dem auch sei: Im November 2009 ging’s los. Seitdem gab’s Vorzeigeformate wie „Zirkus Rojinski“, „Bambule“ oder auch „Kessler ist…“ und dann natürlich das „Neo Magazin Royale“ mit Jan Böhmermann als eine Art Anchorman des Hauses. Klar, dass der auf den Jubiläumsplakaten zu sehen ist. Doch auch Laura Karasek, die erst in diesem Sommer sozusagen als Böhmermanns Urlaubsvertretung erfolgreich die Talkshow „Zart am Limit“ präsentierte, hat sich längst als Sendergesicht etabliert und ist selbstverständlich ebenfalls jubiläumsplakatwürdig. Einen Überblick über die ZDFneo-Historie wirft Karasek übrigens gemeinsam mit William Cohn auf der ZDFneo-Webseite (zdf.de/sender/zdfneo).

Tags: , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich


ronald paul yandere