Awards Foto: Frank Fendler

21. November, 2019

0

Nachhaltigkeitspreis: „Schwungrad für Klimaschutz“

Am Freitag wird in Düsseldorf der Deutsche Nachhaltigkeitspreis 2019 verliehen. Zu diesem „Green Event“ kommen zahlreiche Prominente in die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt, darunter Bundespräsident a.D. Joachim Gauck, Simply Red-Frontmann Mick Hucknall und Spice Girl Mel C.

Als 2008 zum ersten Mal der Deutsche Nachhaltigkeitspreis verliehen wurde, war das Wort „Nachhaltigkeit“ noch nicht in aller Munde. Das ist heute anders. Längst steht das Thema oben auf der Agenda von Medien, Wirtschaft und Politik. Vor diesem Hintergrund beginnt heute in Düsseldorf der Deutsche Nachhaltigkeitstag. Dessen Höhepunkt bildet morgen Abend die Verleihung des zwölften Deutschen Nachhaltigkeitspreises. Damit zeichnet die gleichnamige Stiftung unter der Schirmherrschaft von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey Unternehmen, Forscher sowie Städte und Gemeinden, aber auch prominente Persönlichkeiten aus, die mit ihrem Wirken nachhaltiges Handeln vorantreiben. Im Fokus steht dabei die Vereinbarkeit von wirtschaftlicher Effizienz mit sozialer Gerechtigkeit und ökologischer Tragfähigkeit. Initiator und Gastgeber Stefan Schulze-Hausmann betont, dass „die Anerkennung durch unseren Preis ein Schwungrad für einen ernstzunehmenden Klimaschutz“ sei. In diesem Jahr werden u.a. Bundespräsident a.D. Joachim Gauck, der britische Popmusiker Mick Hucknall, der dänische Architekt Bjarke Ingels und die kolumbianische Umweltaktivistin Paula Caballero geehrt. Bei der Gala im Maritim Hotel Düsseldorf tritt Ex-Spice Girl Mel C. als Show-Act auf.

Tags: , , , , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich


ronald paul yandere