Live-Event Foto: smalltalk/D. Kavazovic

28. November, 2019

0

„Holiday on Ice“ begeistert mit Sarah Lombardi

Ausverkauft: Zum Auftakt der „Holiday on Ice“-Saison 2019/20 begeisterte das Dream-Team Sarah Lombardi und Joti Polizoakis gestern das Publikum im niederrheinischen Grefrath. Gemeinsam mit Hallenchef Bernd Schoenmackers und Nadine Matzat vom Holiday on Ice-Management erhielten sie einen „Sold Out Award“.

In einer wunderbaren Winterwelt am Niederrhein feierte die Eisrevue „Holiday on Ice“ gestern Abend die Saison-Premiere 2019/20. Das Programm „Supernova“ vereint Hochleistungssport und große Show-Momente zu einem faszinierenden Entertainment-Erlebnis, das das Publikum in der ausverkauften Eissporthalle von Grefrath bei Mönchengladbach restlos begeisterte. Zu den Höhepunkten gehörten zweifellos die Auftritte von Entertainerin Sarah Lombardi und Panagiotis „Joti“ Polizoakis. Die Sängerin und der dreifache Deutsche Meister im Eistanz hatten Anfang des Jahres die Sat.1-Show „Dancing on Ice“ gewonnen und treten nun bei ausgewählten „Holiday on Ice“-Terminen in neun weiteren Städten als Stargäste auf. „Die Premiere in Grefrath war einfach toll“, so Sarah Lombardi gegenüber smalltalk. „Das Publikum war so gut gelaunt und hatte richtig Spaß. Ich fühle mich unglaublich geehrt, dass ich zwischen den ganzen Profis mitlaufen darf.“ Das Dream-Team Sarah/Joti ist vor Weihnachten noch in Hannover (15. Dezember) und Köln (28. Dezember) mit von der Partie. Weitere Shows mit den beiden folgen ab Januar.

Tags: , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich


ronald paul yandere